Montag, 19. November 2012

Ferdinand von Schirach: Karl Tohrbergs Weihnachten

3 Geschichten, 10 Euro, in diesem Fall dürfte der Autor mehr verdienen als an manchem Fall vor Gericht...

Die Geschichten sind mehr oder weniger vom gleichen Schlag wie S. andere Stories, also eine Rückkehr vom Roman zur kürzeren Form. "Der Bäcker" lässt dabei etwas die Schirach-typische Fallhöhe vermissen. Das eher psychologische Portrait im zweiten Fall ist schon eher ein klassischer "Schirach", Karl Tohrbergs Weihnachten gehört dann wieder zu seinen besseren Stories.

Bei Licht und Schatten nach seinem ersten Buch darf man gespannt sein, in welche Richtung sich der Autor entwickelt.

1 Kommentar:

Muhammad Shoaib hat gesagt…

I think this is the best blog I have been through all this day.
Save thousands